Die Braaker Mühle steht für Tradition, Ursprünglichkeit und Innovationskraft. Sie schöpft aus der Erfahrung von Bäckern in der sechsten Generation. Ein Familienbetrieb, der genauso weit zurück wie voraus blickt.

Damit passt diese Bäckerei in Schleswig-Holstein perfekt zu dem ebenso fortschrittlichen wie geschichtsbewussten Bundesland. An zehn Standorten sind die Brot- und Backspezialisten der Braaker Mühle hier vertreten.


Einmal im Jahr kommt in Deutschland der 'Glücksatlas' heraus. Diese Topografie der Zufriedenheit untersucht die Lebensqualität in den Bundesländern. Regelmäßig auf Platz Eins landen die Schleswig-Holsteiner.
Sie lieben die Schönheit ihres Landes. Und wissen seine Gaben zu genießen. Zahlreiche traditionelle oder modern abgewandelte Koch-/Backrezepte sprechen von der kulinarischen Begabung des hohen Nordens.

Die Braaker Mühle nimmt als Bäckerei in Schleswig-Holstein die Landestraditionen auf und entwickelt sie weiter. Unter dem Zeichen der alten Braaker Getreidemühle setzen wir auf Handarbeit und die überlieferten Rezepte von fünf Vorgängergenerationen.



Eine Bäckerei in Schleswig-Holstein hat es leicht und schwer. Einerseits greifen wir auf einen großen kulinarischen Schatz zurück. Andererseits beurteilen uns genussgewohnte Kunden.

Zum Beispiel der Holsteiner Apfelkuchen. Seit Jahrhunderten von Landfrauen und kleinen Bäckerei perfektioniert. Oder der Dithmarscher Butterkuchen, die Flensburger Plättchen, der landeseigene Stuten. Nahrhaft geht es in Deutschlands nördlichstem Bundesland zu. Die Menschen hier gönnen sich gerne etwas. Und sie lieben die Handwerkskunst der alteingesessenen Bäckerei um die Ecke.


Braaker-Baeckerei-Windmuehle-in-Braak.jpg

Die Braaker Mühle ist der Ausgangspunkt einer langen Erfolgsgeschichte. Hier legten unsere Vorfahren den Grundstein der Bäckerei in Schleswig-Holstein. Und in wohlgehüteten Rezepten überlieferten sie uns ihre Erfahrungen.

Heute ist die Braaker Mühle Herz und Symbol unserer Bäckerei in Schleswig-Holstein. Unermüdlich mahlte sie von 1859 bis 1977 das Getreide. Dann machte sie eine Pause und nahm die Arbeit 1996 wieder auf. Seither produziert sie Tag für Tag Bio-Mehl für unsere Bäckerei in Schleswig-Holstein.

Unsere Mühle steht für Tradition und Fortschritt, Vergangenheitsbesinnung und Nachhaltigkeit. Die Menschen in Schleswig-Holstein erfahren das täglich an jedem unseren zehn Standorte.


Schleswig-Holstein ist Getreideland. Die Anbauflächen für Sommergerste, Sommergetreide und Hafer haben sich 2020 vervielfacht. Außerdem ist das nördlichste Bundesland eine Vorzeigeregion für den Ökolandbau. Die so bewirtschafteten Flächen sind 2019 um sechs Prozent gewachsen.

In diesem Sinne übernimmt auch die Braaker Mühle Verantwortung. Einerseits wird das Getreide auf althergebrachte schonende Weise gemahlen. Andererseits setzen wir auf Bio-Getreide. Gute Dinge entstehen immer aus besten Ausgangsprodukten. Das gilt für unsere Bäckerei in Schleswig-Holstein zu hundert Prozent.


Unsere Produkte haben von der Braaker Mühle aus Schleswig-Holstein erobert. In Braak selbst sind wir im traditionellen Mühlenladen und im modernen back-drive ansässig.

Sie finden unsere Bäckerei in Schleswig-Holstein an den Standorten Siek, Trittau, Ammersbek, Witzhave, Großensee und Neuschönningstedt. Und zweimal in Glinde.
Alle Filialen bieten Ihnen eine köstliche Mischung landeseigener und grenzüberschreitender Köstlichkeiten.

Im Braaker back-drive, in Trittau und Ammersbeck verwöhnen wir Sie zusätzlich mit einem großen Frühstücks- und Mittagsangebot. Schauen Sie bei uns vorbei, nehmen Sie Platz, genießen Sie unsere echt schleswig-holsteinische Gastfreundlichkeit. Im Zeichen der Mühle stehen die Uhren auf Vergangenheit und Zukunft!

Ba__ckerei-Braaker-Muehle-Braak-Backdrive.jpg
Braaker-Muehle-Baeckerei-Grossensee.jpg